Besucherzähler

60923

 


 

 

Darmdiagnostik

Als privatärztliche Leistung bietet Frau Vera Moehrke über ein Speziallabor Stuhluntersuchungen an, die Aussagen über folgende Fragen geben können: 


 

  • Zusammensetzung der Darmflora des Patienten:

Verschiebungen der normalen bakteriellen Besiedelung des Darmes als Folge von Antibiotika- oder sonstigen medikamentösen Therapien, Stress, Fehlernährung, um nur einige Ursachen zu nennen, können zu leichten bis massiven Beschwerden seitens des Verdauungsapparates führen. Durch gezielte Diagnostik ist die Einleitung einer speziellen, individuellen Therapie möglich.

 

Auch Übergewicht kann durch eine ungünstige Zusammensetzung  der Darmflora bedingt oder begünstigt werden.


 

  • Anzeichen für entzündliche und allergische Prozesse der Darmschleimhaut:

Die Bestimmung bestimmter Werte im Stuhlgang ermöglicht es, ohne und z. T. früher als durch eine Darmspieglung, Aussagen über das Vorhandensein und das Ausmaß von entzündlichen Veränderungen der Darmwand und mögliche durch   Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder –allergien bedingte Veränderungen zu machen.

Bei Auffälligkeiten kann eine weitere Diagnostik angeschlossen werden.

 

  • Verdauungsleistung

Störungen der Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratverdauung können erkannt werden; ebenso eine Störung der Funktion von Bauchspeicheldrüse und Leber/Gallenblase.

 

  • Krebsfrüherkennung 

Neben der bekannten Suche nach verstecktem Blut im Stuhl gibt es einen weiteren Marker, der bei erhöhten Werten Anlass zu weiterführender Diagnostik sein sollte.

 

 


 

 


 

Kontakt:

Telefon: 09071-58790

Fax:        09071-587922


 

Unsere Öffnungszeiten:

Mo 7.30 - 18.00 Uhr

Di   7.30 - 18.00 Uhr 

Mi  7.30 - 12.00 Uhr

Do  7.30 - 18.00 Uhr

Fr   7.30 - 18.00 Uhr